Ein herzliches Willkommen für neue Mitarbeiter:

Fühl dich wie Zuhause!

Ein ROBINSON Club. Irgendwo auf der Welt. Alles ist neu! Du bist etwas aufgeregt. Wo muss ich hin? Darf ich … ? Wie heißt noch mal … ? Und wie funktioniert eigentlich dieses Telefon? Genau diese Situationen wollen wir bei ROBINSON vermeiden und deshalb haben wir eine Mitarbeiterbroschüre und ein Programm namens ENMA zur Einarbeitung Neuer MitArbeiter entwickelt! Jeder, der schon einmal neu irgendwo hingekommen ist, weiß einen herzlichen und gut vorbereiteten Empfang zu schätzen. Sich vom ersten Tag an aufgehoben zu fühlen: ein gutes Gefühl!

Die 1. Woche:

Das Patensystem

Als frischgebackener ROBIN bekommst du einen so genannten Paten zur Seite. Der Pate ist ein langjähriger ROBIN und in den ersten Wochen Ansprechpartner Nummer 1 für dich. Er zeigt dir den Club und beantwortet dir alle Fragen. So kannst du dich als neuer ROBIN schnell im Cluballtag integrieren und gehörst von Anfang an dazu.

Basisschulungen:

Das Crew Training

Als neuer Mitarbeiter durchläufst du in den ersten Tagen bzw. Wochen einige Basisschulungen. Darin lernst du unter anderem das Unternehmen besser kennen. Weil der Club nicht nur dein Arbeitsplatz, sondern auch dein neues zu Hause ist, spielt der Umgang miteinander und mit den Gästen des Clubs ebenso eine wesentliche Rolle. Du erfährst, was einen ROBIN zum perfekten Gastgeber macht und vieles mehr! Im Regelfall darfst du erst danach das typische weiß-blaue Outfit tragen und bist offiziell ein waschechter ROBIN.